· 

Schlafprobleme und CBD

Hundemüde sein aber trotzdem nicht einschlafen können - oder einschlafen aber nicht durchschlafen ..... In den letzten 3 Jahren habe ich mich mit diesem Thema auseinandersetzen müssen.  

Ich habe sehr viele verschiedene Dinge probiert: vom klassischen Baldrian über Calmvalera von Hevert ( Hevert hat tolle Produkte aber leider hat es in diesem Fall nicht geholfen) und... und... und... Ich konnte das Problem bis vor kurzer Zeit nicht lösen. Bis ich CBD für mich entdeckt habe. Natürlich von CIBDOL - es ist quasi der Mercedes unter den CBD-Ölen, die ja alle ein wenig eigenartig schmecken. Das Öl von CIBDOL ist was Geschmack und vor allem die Wirksamkeit betrifft, einsamer Spitzenreiter. Hergestellt wird dieses Öl bei unseren Nachbarn in der Schweiz.

 

Zunächst habe ich das Hunde-CBD 4% ausprobiert. Es ist angereichert mit Vitaminen und Fischöl - also nichts was für Menschen nicht auch geeignet wäre. Der Erfolg kam am 2. Tag. Es hat gedauert bis ich eingeschlafen bin, aber dann konnte ich - mit 2x aufwachen - fast durchschlafen. 

 

Daraufhin habe ich mir das CIBDOL-ÖL 10% bestellt. Ich nehme je nachdem wie gestresst oder hibbelig ich bin 5 - 7 Tropfen vor dem Schlafengehen. Schmeckt nach dem Zähneputzen nicht besonders toll - aber egal.

Man träufelt sich die Tropfen unter die Zunge und lässt sie dort so lang wie möglich ( 1 min sollte es sein)  bevor man sie schluckt.

Tag 1 - hingelegt und schnell eingeschlafen - nachts 2x wach 

Tag II - hingelegt und schnell eingeschlafen - OHNE AUFWACHEN in der Nacht 

Bis jetzt mache ich das einfach so weiter und fühle mich jeden Tag besser. 

 

Das 10% ÖL von CIBDOL findest du in meinem Shop. Probier es einfach aus. Es hilft nicht nur bei Schlafproblemen sondern auch bei Anspannungszuständen, muskulären Verspannungen, Zähneknirschen ( das mach ich seitdem auch nicht mehr ) usw. 

 


Gestern habe ich zum ersten Mal die Softgel-Kapseln von CIBDOL getestet. Sie enthalten ebenfalls 10% CBD und sollen für unterwegs oder für die Leute, die den Geschmack des Öls widerlich finden, hervorragend geeignet sein. Es sind 60 Softgel-Kapseln in einer Dose. Ich war überrascht wie angenehm klein sie sind. Sind toll zu nehmen und auch für Menschen mit Schluckproblemen bestens geeignet. 

Ich wollte einfach wissen ob sich die Wirkung in irgendeiner Weise von der des Öls unterscheidet.

Also gestern mit ein wenig Wasser vor dem Schlafengehen 1 Kapsel eingenommen.

Hingelegt - während ich auf die Wirkung gewartet habe, bin ich wohl eingeschlummert und erst heute morgen wieder aufgewacht. TOTAL TOLL !! 

Die Gelkapseln haben den Vorteil, dass sie absolut geschmacksneutral sind. 

Das Öl hat den Vorteil, dass man es tropfenweise dosieren kann.  

Beides sind tolle Produkte, die ich absolut empfehlen kann. 

Welches für Dich am besten passt, kannst Du nur durch Ausprobieren herausfinden.


 

MELADOL von CIBDOL 

Auch dieses Produkt hat meinen Test hervorragend bestanden. 

Die Pipette im Deckel wird gefüllt, alles in ein Glas Wasser oder Saft gegeben und getrunken.

Wichtig: 15 Minuten vor dem Schlafengehen!!!

Das erste Mal hat es bei mir nicht funktioniert. Ich habe es genommen, mich auf's Sofa gelegt und einen Krimi angeschaut....... ich war zwar schön müde aber mit dem Einschlafen hat es nicht richtig gut geklappt. Am nächsten Tag habe ich es vorschriftsmäßig eingenommen und mich direkt gemütlich ins Bett gelegt und bin einfach eingeschlafen :)) 

 

Inzwischen schlafe ich wie ein Murmeltier.... Die Produkte, die ich getestet habe, sind alle wirklich klasse und für jeden ist etwas dabei. Probiert es aus und plagt euch nicht mit schlaflosen Nächten :))